LJ Bogen

News

Lange Nacht der Landjugend

Dabei versammelten sich zahlreiche Ehrengäste, wie Landwirtschaftskammerpräsident Franz Reisecker, Landesrat Elmar Podgorschek, Nationalräte Claudia Plakolm & Klaus Lindinger, Sponsoren, die Bundesleitung der Landjugend und über 700 Landjugendliche, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Die Versammlung startete mit einem beeindruckenden Rückblick auf das vergangene Jahr. Im Rahmen des oberösterreichweiten Schwerpunktthemas „DORFVERSTAND – Tradition erleben“ wurden in den Orts- und Bezirksgruppen und auch von der Landjugend Oberösterreich zahlreiche Projekte und Veranstaltungen umgesetzt, um die verschiedensten Traditionen und Bräuche nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Im Anschluss fand Die Prämierung der besten Projekte der Landjugendgruppen aus ganz Oberösterreich statt, wobei das Projekt der LJ Bezirk Vöcklabruck mit dem „Landjugendkreisel“ (bestes Projekt) ausgezeichnet wurde. Weiters wurden die aktivsten Ortsgruppen gekürt, dabei freut sich die LJ Vorchdorf (GM) über den Titel „aktivste Landjugendgruppe Oberösterreichs“. Auch das neue Landesvorstandsteam stellte sich vor und die scheidenden Mitglieder der Landjugend Oberösterreich wurden würdig verabschiedet. (Bericht der LJ OÖ) (https://ooe.landjugend.at/news/artikel/n/ab99b786c8bb5f21301de60f01528c13-375520c094) Auch wir folgten der Einladung zu der Langen Nacht der Landjugend am 05. Jänner 2019 wieder nach Ried. Mit voller Motivation auch wieder auf andere Landjugenden zu treffen stürzten wir uns mit dem Bus in das Schneechaos. Trotz allem war es ein gemütlicher Abend wo wir viele bekannte Gesichter wieder sahen.
zurück